Makula

Die Stelle des schärfsten Sehens.

Sie wird auch „Gelber Fleck“ genannt und ist die Stelle des schärfsten Sehens. Die Makula bildet das ab, was vom Auge gerade „fixiert“ wird.

Die häufigste Erkrankung der Makula ist die AMD, die altersbedingte Makuladegeneration. Sie betrifft heute wesentlich mehr Patienten als früher, da die Menschen ein höheres Lebensalter erreichen und mit der Zeit die Funktionen der Netzhautzellen nachlassen. Für die Makuladegeneration gibt es inzwischen vielversprechende Therapien (siehe Makuladegeneration).