Augenlaser: Vorteile und Hinweise

Vorteile, die für eine Korrektur der Sehschärfe durch moderne Lasertechnologie sprechen:

  • Komfort und mehr Lebensqualität durch Verzicht auf Hilfsmittel beim Sehen
  • Vorhersehbarkeit von Erfolgschancen nach ausreichender Diagnose
  • Sehr kurze Eingriffszeiten
  • Höchste technische Sicherheit
  • Risikoarm
  • Hohe Präzision durch ultramoderne Technologien und Verfahren

Wurde ein Operationstermin festgelegt, so sollte der Patient an dem Tag auf die Verwendung jeglicher Kosmetikartikel (Deo, Schminke, Parfüm) verzichten. Essen und Trinken (außer Alkohol) ist normal erlaubt. Eine gründliche Reinigung des Gesichtes sollte bereits zu Hause erfolgen.
Es wird das Tragen von lockerer und bequemer Oberbekleidung empfohlen. Ebenso ist das Mitbringen einer Sonnenbrille für den Schutz der Augen ratsam. Kontaktlinsenträger, die weiche Linsen benutzen, sollten wenigstens 3 Tage im Vorfeld und Träger harter Linsen ca. 3 Wochen im Vorfeld auf deren Verwendung verzichten. Das Erscheinen mit einer Begleitperson ist sinnvoll, um den Patienten anschließend sicher nach Hause zu begleiten.

Augenlaser: Methoden im Überblick
Augenlaser: Sicherheit und Qualität
Augenlaser: Schlussfolgerung
Augenlaser: Chirurgie